Moskau-Petuschki. Ein performatives Live-Hörspiel mit Karaoke und Wodka – Rücker & Liemann

Freitag, 19.08.2022 | 19:30 Uhr

Ort: Circus Fantasia

Die Reise nach Petuschki mit Karaoke und Wodka

Wenedikt Jerofejews Poem „Die Reise nach Petuschki“ ist ein großartiges Stück Weltliteratur, bei dem die Schilderung der chaotischen Realität in der Sowjetunion der 1960er mit Satire und Nonsens auf höchst intelligente Weise verschwimmen: Der Trinker Wenedikt Jerofejew besteigt mit einem Köfferchen voll Schnaps den Zug von Moskau nach Petuschki, um dort seine Geliebte zu besuchen. Von Station zu Station und Flasche zu Flasche werden Wenedikts Monologe und sein Gedankenaustausch mit den mittrinkenden Reisegefährten aberwitziger und geraten zu einer Demontage aller moralischen und geistigen Werte.

In der Bearbeitung als Live-Hörspiel wird das Publikum zum Mitfahrer. Es lauscht Jerofejews Ausschweifungen und lässt sich von ihm zum Wodkatrinken einladen. Unterbrochen wird der Vortrag durch gemeinsames Singen. Die dafür ausgewählten und neu arrangierten Songs greifen die Stimmung der Handlung perfekt auf und schaffen eine direkte Verbindung zwischen Darstellern und Publikum. So gerät dieser Abend zu einem ganzheitlichen Erlebnis, einem kulturvollen Exzess und einer großartigen Unterhaltung, die in der Regel in einer Karaoke-Party mündet.

Lesung: Kay Liemann | Live-Musik: Philipp Rücker

 

VVK | 18 € / 12 €

Einlass: 19:00 Uhr; Beginn: 19:30 Uhr