Stiltlife

DRUNK PUNCH LOVE. Ein Zeitreise-Musik-Stelzen-Spektakel – STILTLIFE Streettheater Amsterdam

Donnerstag, 13.10.2022 | 19:30 Uhr

Ort: Circus Fantasia

Comedy auf Stelzen

Vielleicht doch irgendwo ein Sinn?

Drei Stelzenläufer torkeln im Trunk-Wahnsinn durch die Welt, mit immer neuen „Jetzt hab ich den Sinn des Lebens gefunden“-Attitüden, die im nächsten Moment in sich zusammenfallen und nicht mehr gelten. In seinem Buch „Liebe in Zeiten des Hasses“ beschreibt Florian Illies, wie in den letzten Jahren vor Ausbruch des 2. Weltkrieges wild gelebt, wüst geliebt, viel verzweifelt wurde. Wir hören u.a. vom Komponisten Kurt Weill und seiner sehr problematischen Liebe zu Lotte Lenya, da ist es nicht weit zu der kongenialen Weill-Interpretin Marlene Dietrich und ihrem sehr komplexen Beziehungsleben. Das wiederum führt uns hinaus aus dieser Zeit und hinein ins Heute, zu Marianne Faithfull, die ja ebenfalls seine Stücke auf ihre ganz eigene Art interpretiert hat. Diese und weitere Songs werden performt von Annette Hildebrand zusammen mit dem holländischen Pianisten Kees van Zantwijk und Wolfgang Schmiedt, immer wieder unterbrochen von den „Creep“-singenden delirierenden Stelzenläufern, von Tanzeinlagen und der Hoffnung, dass vielleicht doch irgendwo ein Sinn zu finden sein könnte …?

Gesang/Stelzen: Annette Hildebrand
Tanz/Stelzen: Miranda Heg

Gesang/Stelzen: Robbert Bijnen

Piano/Texte: Kees van Zantwijk

Gitarre/Texte: Wolfgang Schmiedt

Regie: Stephan Brauer

https://stilt.life | www.wolfgangschmiedt.de

 

Einlass: 19:00 Uhr; Beginn: 19:30 Uhr

Eintritt: VVK | 16 € / 10 €

Tickets