dialoge

DIALOGE – Inklusives Theaterfestival

Samstag, 18.06.2022 | 18:00 Uhr

Ort: Circus Fantasia

Vom 18.06.2022 bis 24.06.2022 | Schirmherrschaft Bettina Martin, Ministerium für Wissenschaft, Kultur, Bundes- und Europaangelegenheiten Mecklenburg-Vorpommern

Das Festival bietet ein Podium, das Thema Inklusion in die Öffentlichkeit zu tragen. Während des inklusiven Kulturprojekts und Theaterfestivals können Kinder und Jugendliche mit und ohne Behinderung künstlerisch miteinander tätig werden. Mehr hier.

Das Inklusive Theaterfestival DIALOGE 2022
Miteinander reden, ins Gespräch kommen, sich begegnen, neue Perspektiven erschließen – dafür steht das Inklusive Theaterfestival DIALOGE. 2022 geht das inklusives Kulturprojekt und Theaterfestival bereits in die siebte Runde – und erneut können Kinder und Jugendliche mit und ohne Behinderung hier miteinander künstlerisch tätig werden. Impulsgeber der gemeinsamen Arbeit ist in diesem Jahr das
Ensemble Die Verzauberten. Im Rahmen des Festivalauftakts werden die Mitwirkenden des Rostocker DIALOGE-Festivals am 18. Juni 2022 gemeinsam die Aufführung des Stücks „Die Olsenbande“ erleben. Danach starten sie unmittelbar in die Workshop-Arbeit: Jeder Workshop bietet die Möglichkeit, fast eine Woche lang unter Anleitung erfahrener Künstler:innen an dem durch das Auftaktstück inspirierten Stoff
zu arbeiten. Die Werkschau am 24. Juni 2022 präsentiert das Erreichte. Womit das Festival seinen zweiten wichtigen Auftrag erfüllt – das Thema Inklusion stärker, auf neue und frische Weise in den Blick der Öffentlichkeit zu rücken und für ein offenes und vorurteilsfreies Miteinander zu werben.
Der Kulturpreis DIALOGE wird am 18. Juni 2022 verliehen: Preisgelder in Höhe von insgesamt 5.000 Euro werden in drei Kategorien vergeben, um die kulturelle Arbeit von Menschen mit und ohne Behinderung zu honorieren.

Beginn: 18:00 Uhr