Immer noch nicht ganz weg – Ein Manfred Krug-Abend

Mittwoch, 17.08.2022 | 19:30 Uhr

Ort: Circus Fantasia

Unvergessen: Manne Krug

Der Legende MANFRED KRUG (1937–2016) widmet die Compagnie de Comédie – anlässlich seines 85. Geburtstags in diesem Jahr – einen besonderen theatralischen und musikalischen Abend.

Für die Zuschauer werden die wichtigsten Lebensstationen skizziert; seine Karrieren in beiden deutschen Staaten, seine Umsiedelung in die BRD und seine Erfolge als Jazz- und Chansonmusiker erlebbar gemacht. Manfred Krug, der einmal von sich behauptete, er könne eigentlich nur sich selbst spielen, avancierte zum darstellenden Multitalent. Er war nicht nur ein großartiger Schauspieler, sondern auch ein wunderbarer und einfühlsamer Interpret und interessanter Buchautor. Er feierte seine große Popularität bereits zu Lebzeiten und wird darüber hinaus in den Gedanken und Herzen seiner großen Fangemeinde stets einen unvergesslichen Platz behaupten. Ein wundervolles Theatererlebnis mit musikalischen Highlights aus allen Jahrzehnten seines musikalischen Schaffens!

 

Texte zusammengestellt von Cathrin Bürger

Mit Peer Roggendorf, Musikalische Begleitung / Pianist: Philipp Krätzer

 

VVK | 18 € / 12 €

Einlass: 19:00 Uhr; Beginn: 19:30 Uhr